Suchbegriff:
Veröffentlichungsdatum:
   

Gefundene archivierte Presseberichte für den gewählten Zeitraum (17 Stück)

10139.jpg

SchülerInnen der 4. Klasse besuchen die Kläranlage in Reichertshausen

Am 9.07.18 besuchten wir die Kläranlage Reichertshausen. Als wir aus dem Bus stiegen, begrüßten uns Herr Treiner und sein Kollege.
...mehr
10105.jpg

Besichtigung der Wasserversorgung Reichertshausen

Am Donnerstag, den 14.06.2018, machten wir uns, die Klasse 4a, auf den Weg zur Wasserversorgung Reichertshausen. Um 8:00 Uhr fuhren wir mit dem Bus nach Ilmberg zum Hochbehälter.
...mehr
10107.jpg

Orientierungstage der Klasse 8

Tage der Orientierung im Aktionszentrum des Klosters Benediktbeuern bei den Salesianern: Bei wohl kaum einem Schüler oder einer Schülerin dürfte einer dieser Begriffe zunächst eine konkrete Vorstellung ausgelöst haben, was damit gemeint sei. Nach drei Tagen jedoch hatte sich dies grundlegend geändert.
...mehr

Ausflug ins FAIR Handelshaus

Am 8.3.2018 fuhr die Klasse 4a ins FAIR Handelshaus nach Amperpettenbach.
...mehr

Klassenausflug ins Römer- und Keltenmuseum Manching

Am Donnerstag, den 03.05.2018 machten die Klassen 6a und 6b einen gemeinsamen Schulausflug ins Römer- und Keltenmuseum nach Manching, abschließend zum Geschichtsthema der Römer und Kelten. Auf dem Programm standen ein Workshop und eine Museumsführung durch die Keltenausstellung.
...mehr

Tatütata – zur Feuerwehr geht die 3a!

Am Mittwoch, den 25.4.2018, machte die Klasse 3a einen Ausflug zur Freiwilligen Feuerwehr Reichertshausen.
...mehr

Wir feiern das Lesen - Welttag des Buches 2018

Im Mai machten sich die beiden vierten Klassen auf den Weg nach Pfaffenhofen, um anlässlich des Welttags des Buches die Buchhandlung Kilgus zu erkunden.
...mehr

Yum Yum Turnier der Klassen 4a und 4b

Die letzten Wochen haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a und 4b intensiv auf das „Yum Yum“ Landkreisturnier vorbereitet. Bereits vor dem eigentlichen Yum Yum Termin am 12.04 spielten sie bereits als zwei Klassen gegeneinander, um sich optimal vorbereiten zu können.
...mehr

Baghira, Mogli und Rüsseltiere im Schultheater

In der ersten Märzwoche war es endlich soweit und 20 Schüler der dritten und vierten Klasse der Reichertshausener Theatergruppe durften, nachdem sie sich monatelang auf diesen großen Auftritt vorbereitet hatten, die Bretter, die die Welt bedeuten, betreten. Und dies sogar zweimal.
...mehr
9907.jpg

Besuch der Bibelausstellung in Ilmmünster

Bereits beim Betreten der Ausstellung durch ein Beduinenzelt betörten die verschiedensten Düfte und Gerüche wie Weihrauch, Rosenöl usw. die Sinne.
...mehr
9903.jpg

Kleines Abschlusskonzert der Orff-Rhythmus Gruppen in Steinkirchen

Aufgeregt und voller Vorfreude bereiteten die Orff Gruppen der Klasse 2b und 3b ihr Abschlusskonzert vor.
...mehr

Vorlese-Wettbewerb für Viertklässler: 2. Platz geht an Reichertshausener Grundschüler

Zehn Viertklässlerinnen und Viertklässler des Landkreises Pfaffenhofen nahmen zu Beginn der Faschingsferien am Rotary-Vorlese-Wettbewerb teil. Er fand im Festsaal des Rathauses Pfaffenhofen statt.
...mehr

Informationen aus erster Hand

Informationen aus erster Hand

Am Ende der Grundschulzeit stellt sich für alle Kinder die Frage, an welcher Schule sie weiterlernen sollen.

So trafen sich an einem Nachmittag in Steinkirchen die Viertklässler zu einer Informationsveranstaltung unter dem Motto „Meine neue Schule-Schüler für Schüler".

 

Zu Gast hatten sie Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Klassenstufen, die ihre Schulen mit großem Engagement vorstellten. So konnten die Kinder Fragen zur Georg-Hipp Realschule in Pfaffenhofen stellen und die Realschule in Markt Indersdorf kennenlernen. Beide Realschulen werden gerade umgebaut und der Unterricht findet zum Teil in Containern statt. Interessant war für die Grundschüler, dass es in Pfaffenhofen keine eigenen Klassenzimmer wie gewohnt gibt, sondern dass man hier von einem Lehrer zum anderen wandern muss und somit oft in Bewegung ist. Die Schulanfänger werden von Tutoren betreut, die unter anderem wissen, welches der richtige Bus ist. Die Realschule Vinzenz von Paul in Markt Indersdorf gefiel den Kindern mit dem ansprechenden Pausenhof und interessanten Kursen, wie zum Beispiel Imkerei. Reges Interesse wurde auch gezeigt, als die Mittelschule in Reichertshausen und der M-Zweig an der Pfaffenhofener Mittelschule präsentiert wurden. Begeistert waren die Kinder vom umfangreichen Sportprogramm am Nachmittag und der Aussicht, dass sie zuhause nur noch wenige Aufgaben zu erledigen haben. Mit dem M-Zweig in Pfaffenhofen wurde die Möglichkeit aufgezeigt, die Mittlere Reife in der Mittelschule zu erreichen. Schließlich bekamen die zukünftigen Fünftklässler noch Einblick in das Schyren-Gymnasium in Pfaffenhofen, das in direkter Nachbarschaft zur Realschule zu finden ist. Die Schule ist mit etwa 1.500 Schülern sehr groß und bietet verschiedene Fahrten und Austauschprogramme an. Es gibt die Möglichkeit, die Streicherklasse zu besuchen und aus verschiedenen Kursen, zum Beispiel Theater, zu wählen. Bemerkenswert fanden die Viertklässler auch den Vertretungsplan, der auf einem Bildschirm am Eingang der Schule zu lesen ist.

 

Insgesamt waren die Grundschüler von der Veranstaltung sehr angetan, da sie hier Schülerinformationen aus erster Hand bekommen hatten.

Herzlichen Dank an Verena, Milena, Zoe, Nathalie, Jessica, Christian, Aranca, Luis, Jonas, Julia, Sophia, Josef und Emily.

Hannelore Huber

Drucken